Mittwoch, der 29. März 2017

Abenteuer Firma / Familie, Konfliktlösungen bei Mehrgenerationen

Wie vermeide ich den Ärger bei Mehrgenarationen im Betrieb

Die Betriebsübergabe ist vollbracht und der Alltag könnte beginnen....

Doch das ist oft leichter gesagt als getan. Oft kommt es zu Konflikten in den Generationen. An diesem Abend erfuhren wir erst einmal, was Konflikte überhaupt sind und wie sie entstehen. Frau Bettina Otte-Kotulla von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade ( in Kooperation mit der HWK Hildesheim -Südniedersachsen) führte uns mit Beispielen  aus ihrem Leben und dem Alltag an das Thema heran.

Konflikte ziehen sich nicht nur durch den beruflichen Alltag, sondern gehen auch mit in den privaten Bereich über. Gerade in den Klein -und Mittelständischen  Familienbetrieben lässt sich berufliches und privates nur sehr schwer trennen.

Um  Konflikte erst gar nicht entstehen zu lassen, sollte darüber geredet werden. Wir sehen ein Problem und daraus entwickelt sich  ein Konflikt. Reden wir jedoch darüber und unserem Gegenüber - wird unser Problem verdeutlicht, was er / sie vielleicht gar nicht so aufgefasst hat, ein Konflikt wird erst gar nicht hoch geschaukelt.

Ja wenn das Reden doch immer so einfach wäre...... ;-)