Mittwoch, der 22. November 2017

Betriebsprüfung der Deutschen Rentenversicherung

Alle 4 Jahre wieder.....

Im regelmäßigen Rythmus werden die Betriebe durch die Deutsche Rentenversicherung geprüft.

In welchem Umfang findet diese Prüfung statt?  Wo wird geprüft? Wer ist verpflichtet zur Führung der Entgeltunterlagen? Was muss der Betrieb alles an Unterlagen vorhalten?

 Dies sind alles Fragen , die uns als Unternehmerinnen beschäftigt - und wir bekamen sie alle beantwortet. Die Referentin der Deuteschen Rentnversicherung erklärte Punkt für Punkt wie wir uns auf die Prüfung vorbereiten, was geprüft wird und wie die Prüfung abläuft.

Auch über die Neuerung  für 2018 erhielten wir einen Einblick. Was ändert sich für uns im Mutterschutzgesetz!? Und wie zum Beispiel eine elektronisch unterstütze Betriebsprüfung aussieht.

Es war wieder ein Abend, an dem es sich gelohnt hat, zu den UFH zugehen!